Business Modeling

Die Strategie beschreibt den Weg, den die Organisation zur Erreichung ihrer Ziele gehen will, das Business Modell beschreibt die Art und Weise, wie dieser Weg beschritten werden soll. Die zentrale Frage lautet: „Was macht ein Geschäftsmodell aus, das anderen überlegten ist?“

Business Modeling besteht aus der Hinterfragung bzw. dem (Re)Design der 5 wesentlichen Elemente eines Geschäftsmodells (Markt / Prozesse / Architektur / Ertrag / Performance und Kommunikation). 

Das Geschäftsmodell wird in seiner Gesamtheit wesentlicher betriebswirtschaftlicher/ unternehmerischer Funktionen analysiert, evaluiert und optimiert. Dabei dienen die einzelnen Elemente des Geschäftsmodells als Orientierung.

Unser Zugang ist bewusst ganzheitlich, interdisziplinär und cross-functional.  


IBB verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close